Qualitätssicherung

Qualitätssicherung
"Lebensmittelsicherheit und Qualität ist eine der am stärksten betroffenen Fragen der Landwirtschaft und Nahrungsmittelproduktion. In den letzten Jahren wurde eine Reihe von Skandalen laut, sowohl in Ungarn als auch in der EU, was natürlich nicht in jedem Fall aufgetreten wäre, wenn allen Komponenten im Bereich der Lebensmittelkette mehr  Aufmerksamkeit für die Lebensmittelsicherheit gehabt hätten. Wir müssen unsere Einstellung ändern, weil die Forderung der Kunden zunehmend auf sichere Lebensmittel geht. Der Preis ist mittlerweile nicht mehr nur das erste Kriterium. Der produzierende Lebensmittelbereich kann die Ernährungssicherheit nur erfüllen, wenn die gesamte Lebensmittelindustrie (Hersteller, Lieferanten, Subunternehmer und Dienstleister) für das gesamte Spektrum kommerziellen und kontinuierlich zertifiziert und mit regelmäßigen Laborkontrollen >Design based<  Lebensmittelsicherheit betrieben werden kann. „
(Ábrahám / AWETH Vol 4. Különszám (2008)/Ábrahám Csaba)

Die Sabrik Kft möchte auch für ihre Kunden diese Kriterien erfüllen.
In den letzten Monaten haben wir diverse Maßnahmen ergriffen und damit Schritte eingeleitet, mit welchen wir diese Kriterien erfüllen wollen. Wir bemühen uns, die Produktionsabläufe vom Zulieferer bis zum Kunden laufend zu kontrollieren. Das Sabrik Qualitätsmanagment steht in ständigem Kontakt mit beiden Seiten, und kann somit bei Problemen sehr schnell reagieren. Es ist uns  wichtig, ungarische Qualitätsprodukte von höchster Güte zu liefern! Dabei geht es uns nicht nur um Einhaltung der Vorschriften, sondern auch um unser positives Bild im Markt, welches damit auch ständig weiter ausgebaut werden soll! Wir sind sicher, dass die Sabrik Kft. auch weiterhin nur diesen Weg wählen kann, um sich dabei  weiterzuentwickeln und seiner Vorreiterrolle in allen Bereichen gerecht zu werden.
Mit diesen Schritten wollen wir schon heute die Marktanforderungen von Morgen erfüllen, um für unsere Kunden auch in Zukunft keine Zweifel an unseren Produkten entstehen zu lassen.

Die laufenden  Kontrollen in der Sabrik Kft unterstützen diese gemeinsamen Interessen, welche auf den folgenden zwei Hauptkriterien beruhen. Einerseits sind es die Laboranalysen, welche nach einer stichprobenartigen Planung entnommen werden und von einem akkreditierten Labor ausgewertet werden. Desweiteren setzen wir zur bereichsübergreifenden Temperaturkontrolle einen Spion ein, welcher mit allen notwendigen Zertifikaten ausgestattet ist.

Zum Labor:  Es werden die laufend planmäßig entnommenen Frischproben eingesendet. Die Ergebnisse werden uns innerhalb einer Woche schriftlich mitgeteilt. In Zusammenarbeit der Sabrik Kft mit ihren Erfahrungen und dem akkreditierten Labor haben wir eine Kontrollliste erarbeitet.
Testkriterium:                              Grenzwerte:
Salmonella                                             0/25g
Staphylococcus aureus                       100/g
Listeria monocytogenes                      0/25g
Eschericha coli                                        50/g
Mezofil aerob összcsíraszám      100000/g
Campylobacter                                      0/25g

Die Ergebnisse werden vom Labor ermittelt, ausgewertet und beglaubigt.
Mit den Laborergebnissen können wir den hohen Qualitätsanspruch unserer zertifizierten Zulieferbetriebe dokumentieren. Bei Abweichungen werden sofort die Zulieferer informiert!
Es folgen Nachkontrollen der Chargenrückstellung, welche dann gemeinsam ausgewertet werden. Zielgeführte Ursachenforschung und die Erarbeitung der Lösungswege folgen.
Falls notwendig wird noch vorhandene Ware gesperrt und es erfolgt ein stiller Rückruf!
Temperaturen: Um genaue Aufzeichnungen in der Logistikkette zu bekommen, haben wir uns ein Nachverfolgbarkeitssystem in Form von Aufzeichnungsgeräten und Auswertungssoftware zugelegt. Dieses kann stets variabel auch bei einem Zulieferer, Logistiker und natürlich auch gern im Kundenauftrag eingesetzt werden. Dabei werden die Temperaturen der gesamten Kette ermittelt und verwertbar aufgezeichnet. Alle auftretenden Abweichungen werden mit den jeweiligen Partnern ausgewertet und besprochen. Der dabei gefundene Lösungsweg wird fixiert und dokumentiert. 
Im Transportbereich hat das Aufzeichnungsgerät die Bezeichnung
„ PyroButton-G- 000002C0AED21“
Die Logistik in die Schweiz mit Promax Cargo Kft hat bis heute alle Messungen mit einem hervorragenden Ergebnis bestanden!
Wir sind uns sicher, dass diese Elemente uns auch weiterhin helfen werden, unseren Kunden die Sicherheit und Zuverlässigkeit zu geben, die sie (zu Recht) erwarten!

Sabrik Kft-Qualität aus guten Händen